Language: Deutsch English
  Steam mit neuem Design - Team PerdoX. - News
Newsticker:
Latest News Top Match
kein Top Match eingetragen
Navi
Main
 
News
Newsarchiv
Artikel
Forum
Gästebuch
Umfragen
Links
Userliste
 
Navi
Clan
 
Information
Social
Clanwars
JoinUs
FightUs
 
Navi
Server
 
Gameserver
Teamspeak
 
Navi
Misc
 
Galerie
Downloads
Kontakt
LinkUs
 
Navi
Used
   
Content
 
Steam mit neuem Design
24.09.14 11:52 Uhr MatriX.

Steam - Discovery-Update mit neuem Design und neuen Funktionen...

 

Die digitale Vertriebs- und Gaming-Plattform Steam hat ein neues Update erhalten. Valve möchte damit für mehr Übersicht beim stetig wachsenden Spiele-Angebot sorgen und hat unter anderem die Such - und Filterfunktionen verbessert.

 

 

Mehr als 3.700 unterschiedliche Titel sind mittlerweile bereits auf Valves Online-Plattform Steam gelistet - alleine in den vergangenen neun Monaten kamen 1.300 neue Spiele dazu. Da geht bei der Suche nach digitalem Spiele-Nachschub mittlerweile schon einmal die Übersicht verloren. Mit einem neuen Update versucht der Plattform-Betreiber dem nun entgegen zu wirken.


Weitere Details zum Discovery-Update für Steam finden sich im aktualisierten Steam-Client oder in der Übersicht auf steampowered.com und hier im Klapptext.


Steam - Discovery-Up

Mit dem sogenannten Discovery-Update, das in der deutschen Version etwas umständlich Entdeckungslisten-Update genannt wird, hat Valve seiner Gaming- und Vertriebsplattform einige neue Funktionen spendiert, die die Suche nach den Neuheiten, Klassikern und Indie-Spielen erleichtern sollen.

Wohl auf den ersten Blick deutlichste Neuerung: Die komplett überarbeitete Startseite. Hier gibt es nun persönliche Empfehlungen, die auf der individuellen Spielaktivität des Nutzers und Bewertungen von Kuratoren aus der Community oder Freunden basieren. Zudem sollen die Suchfunktionen verbessert worden sein. Für mehr Individualität gibt es außerdem neue Einstellungsoptionen für mehrere Bereiche von Steam, durch die automatisch unerwünschte oder obsolete Informationen zu bereits erstandenen oder ungewollten Titeln von vornherein ausgefiltert werden können.

Darüber hinaus gibt es die neue Funktion der sogenannten Steam-Entdeckungsliste. Hierüber lassen sich sämtliche bei Steam gelisteten Spiele auf eine Wunschliste setzen, um so etwaige Ankündigungen im eigenen Aktivitäten-Feed zu erhalten. Über die Nicht-Interessiert-Auswahl werden zukünftige Empfehlungen und Ankündigungen hingegen ausgeblendet.

»Ihre Steam-Entdeckungsliste bietet einen neuen Weg, etwas über die beliebtesten neuen Veröffentlichungen zu erfahren, die Sie noch nicht gesehen haben. Sie können Spiele, die Ihnen empfohlen wurden, einfach ansehen, den Spielen folgen, Ihrer Wunschliste hinzufügen, diese kaufen oder sie als ›nicht interessiert‹ markieren. Ihre Entdeckungsliste wird automatisch aktualisiert und jeden Tag mit neuen Verkaufsschlagern aufgefrischt.«

Die weiter oben bereits angesprochenen Kuratoren sind übrigens Nutzer, Organisationen und Gruppen, die Berichte und Empfehlungen in frei zugänglichen Foren veröffentlichen. Indem man einzelnen davon folgt, bekommt man selbst die entsprechenden Empfehlungen angezeigt. Jetzt Steam-Nutzer kann dabei zum Kurator werden:

»Sind Sie ein Experte darin, was einen wirklich guten 2D Plattformer ausmacht? Oder Sie kennen sich mit Survival Horror Spielen exzellent aus und möchten anderen dabei helfen, die besten Titel zu finden? Mit Steam-Kuratoren ist das ganz einfach. Jeder kann zum Steam-Kurator werden, indem man einfach eine Empfehlung per Steam Community Gruppe abgibt.«



related Links:
» Steam - Discovery-Update
Kommentare Seite: « 1 »
Du musst registriert sein um einen Kommentar schreiben zu können!
 
PerdoX.
Team
   
Vote
Umfrage
 
keine Umfrage eingetragen
 
Forum
Latest Topics
   
Stuff
Downloads
   
Galerie
Randompic
   
Video
YouTube
   
  Kontakt - Copyright
 
   Stromanbieter vergleichen CMS © 2005 - 2018 by deV!L`z Clanportal - supported by Clantemplates Gasvergleich